Fische gehören in Deutschland zu den beliebtesten Haustieren. Kaum eine andere Tierart ist so vielfältig wie die geschuppten Wassertiere. Kein Wunder also, dass sich zunehmend mehr Menschen für ein Aquarium entscheiden. Wer sich gerne an etwas Besonderem erfreuen möchte, kann sich einen Hauch von Wildnis in die eigenen vier Wände holen – ein Meerwasseraquarium. Im Gegensatz zu einem normalen Süßwasserbecken, benötigt das Meerwasseraquarium Technik mit besonderer Beschaffenheit und Konstruktion. Zudem ist die Einrichtung nicht mit einem gewöhnlichen Becken zu vergleichen.

Meerwasseraquarium – Technik in der Übersicht

Der Abschäumer

Um eine Schaumbildung im Wasser zu vermeiden, sollte man sich im Fachhandel einen sogenannten Abschäumer kaufen. Diese sind meist für Filteraquarien geeignet. Die Geräte an sich können in unterschiedlichen Maßen erworben werden. Die Größe hängt von den Maßen des Wasserbeckens ab. So ist ein Abschäumer mit einer Höhe von 560 Millimetern und einer Grundfläche von 430 x 280 Millimetern für ein Aquarium mit einem Füllvolumen von 1500 bis 3500 Litern geeignet.

Auch der Abschäumer muss ordnungsgemäß funktionieren, um das Wasserbecken klären zu können. Für diesen Zweck bekommt man Pumpen, die für den Einsatz am Abschäumer gedacht sind. Einige Modelle sind sogar mit Nadelrad und Ansaugdüse versehen. Die Angebote fallen unterschiedlich aus.

Bestseller Nr. 1
sera 31120 marin Protein Skimmer PS 130 ein Eiweißabschäumer für Meerwasseraquarium bis 130 Liter...
23 Bewertungen
sera 31120 marin Protein Skimmer PS 130 ein Eiweißabschäumer für Meerwasseraquarium bis 130 Liter...
  • Abschäumer sind das Herzstück der Filtration im Meerwasseraquarium
  • entfernen das von den Tieren ständig in das Wasser abgegebene Protein (Eiweiß)
  • leistungsfähigen und energiesparenden
  • entfernen außerdem Partikel sowie Schwebstoffe
Bestseller Nr. 2
Amtra A6076384 Osmosis System 190
11 Bewertungen
Amtra A6076384 Osmosis System 190
  • externer abschäumer
  • aufhängbarer skimmer
  • rucksack
Bestseller Nr. 3
Eheim Skimmer für Meerwasser-Aquarium
  • Nano Ecumeur Skimmer für Meerwasser 100, Magnetisch, kann verwendet werden für Aquarien bis 100 Liter; Wartung
  • Innovatives System mit 2 Fächern
  • Leicht zu reinigen, da komplett zerlegbar für ruhigen Betrieb

Zeolithfilter

Für die Reinhaltung des Wassers gehört zur Meerwasseraquarium Technik ein Zeolithfilter. Einen solchen Filter kann man mit verschieden großen Volumen käuflich erwerben, ebenso mit verschiedenen Grundflächen. Eine Reinigungsvorrichtung kann am Gerät vorhanden sein, muss aber nicht.

Grotech Zeolithfilter ZF 150
  • Ausschliesslich für den Einsatz im Filtersumpf geeignet
  • Neuartige Hebevorrichtung zum Bewegen und Spülen der Zeolithfüllung ohne Öffnen des Deckels
  • Filtermedium fällt bei Ausfall der Förderpumpe nicht trocken
  • Volumen 5,5 l - Ausreichend für Aquarien bis 2200 Liter

Empfehlenswert ist der Einsatz eines Multifilters. Diese Meerwasseraquarium Technik können unterschiedlichste Filterelemente eingesetzt werden, wodurch das Wasser gründlich gereinigt wird. Ein unerlässliches Utensil ist außerdem ein guter Schwefelfilter. Meerwasser ist besonders empfindlich und bedarf einer sehr gründlichen Säuberung.

Ein Überschuss an Nitrat wird mit dem Filter herausgenommen. Die Qualität des Wassers steigt. Durch zu viele aufgelöste Futterreste im Wasser kann der Nitratanteil steigen. Ein entsprechender Filter sorgt für die Sauberhaltung.

Bestseller Nr. 1
baumgrün 5kg ZEOLITH 2,5-5 mm +2 Filtersäcke Filtermaterial Teichfilter Aquarium Gartenteich...
17 Bewertungen
baumgrün 5kg ZEOLITH 2,5-5 mm +2 Filtersäcke Filtermaterial Teichfilter Aquarium Gartenteich...
  • Zeolith natürliches Filtermaterial Körnung: 2,5-5 mm mit über 90 % Clinoptilolith-Anteil im Zeolith aus einem der reinsten Vorkommen der Welt
  • Inkl. 2 Stück Filterbeutel mit Zuziehband für den direkten Einbau des Zeolithes im Teichfilter oder am Teichrand
  • Dosierung: je nach Belastung 1 bis 10 kg je m³
  • Aktiviertes Zeolith: Das kristalline Wasser wurde für eine hervorragende Absorptionsfähigkeit bei über 450 Grad herausgetrocknet

Kalkreaktor

Möchte man zudem den Kalkgehalt des Wassers kontrollieren, indem man durch eine gewisse Verweilzeit des Wassers ein bestimmtes Maß an Aufhärtung, also einer Kalkzunahme erreicht. Hierfür setzt man einen Kalkreaktor in das Becken. Im Idealfall kann dieser mit einer hohen Durchlaufgeschwindigkeit betrieben werden, wodurch eine spätere Verschlammung vermieden wird.

Bestseller Nr. 1
Grotech Magnesium Pro - 3500g
  • Zusatz für den Kalkreaktor zur Erhöhung des Magnesiumgehaltes
  • zu Erreichung eines optimalen Korallen- und Kalkrotalgenwachstum
  • Inhalt: 3.500 Gramm
Bestseller Nr. 2
Aqua Medic Calciumreactor KR Blue
  • Der Aqua Medic KR Blue ist ein geschlossenes System und kann unabhängig vom Wasserstand im Aquarium als Bypass oder im Filtersumpf betrieben werden.
  • Sein besonderes Kennzeichen ist seine hohe Effizienz durch die CO2-Rückführung und seine optimal angepasste integrierte Umwälzpumpe.
  • Zur exakten Steuerung des pH-Wertes (pH 6,0 – pH 6,5) ist der KR Blue mit einem Anschluss für eine pH-Sonde (mit Gewinde PG 13,5) ausgestattet.
  • Der Kalkreaktor KR Blue von Aqua Medic ist mit ca. 4 kg Hydrocarbonat gefüllt und eignet sich für Aquarien mit einem Wasservolumen von 250 – 1.000 Liter Wasserinhalt (je nach Besatz).
Bestseller Nr. 3
Aqua Medic Kalkreaktor KR 5000
  • Zur Versorgung von Meerwasseraquarium bis 5.000 l Inhalt mit gelöstem Kalk
  • Der Calciumreactor KR 5000 ist ein geschlossenes System und universell einsetzbar.
  • Er ist mit einer internen Umwälzung ausgestattet und besitzt eine Anschlussmöglichkeit für eine pH-Elektrode mit Gewinde PG 13,5.
  • Der Reaktor hat ein Volumen von 30 l.

Dosierzylinder

Keine Produkte gefunden.

Möchte man verhindern, dass Trockennahrung und Frostfutter den Filter verstopfen, sollte man sich Gedanken über die Anschaffung eines Dosierzylinders machen. Das Hilfsmittel ist kein Muss, erspart jedoch Arbeit und ermöglicht eine genaue Dosierung.

Futterzylinder

Bestseller Nr. 1
Dupla Marin 81511 Feeder Futterstelle
  • optimiert das kontrollierte Füttern im Aquarium
  • verhindert, dass Futter unkontrolliert durch den Aquarienüberlauf im Filtersumpf verschwindet
  • Durchmesser: 50 mm
  • für 12 mm Glasstärke

Ebenfalls nicht zwingend notwendig, aber für die Sauberhaltung des Wassers und eine optimale Futterdosierung nützlich, ist ein Futterzylinder. Im Angebot sind Zylinder mit Lochplatten. Einige Modelle verfügen über eine Vorrichtung zur Befestigung am Becken. Die letzten beiden Elementen sind als Meerwasseraquarium Technik nicht essenziell, aber nützlich.

Reihenfolge der Einrichtung eines Meerwasseraquariums

Hat man das Meerwasserbecken erstmal am gewünschten Ort platziert, wo es vor Sonnenlicht geschützt ist, beginnt die Inneneinrichtung. Um die Tiere artgerecht halten zu können, gibt man Wasser in das Becken und versetzt es mit Meersalz. Anschließend wird ein Riffgestein, am besten ein lebendes, eingesetzt. Erst jetzt wird der Bodengrund ins Aquarium gegeben. Zum Schluss schließt man die Meerwasseraquarium Technik an. Erst dann kommen die ausgewählten Fische hinein.

Ausgewähle Videos zur Technik in Meerwasseraquarien

Hinweis: Aktualisierung am 18.05.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.